Ton Steine Scherben

Also known as Scherben, T.S.S., Ton Steine Scherben Family, Ton, Steine, Scherben, Ton-Steine-Scherben, TonSteineScherben
Members of Ton Steine Scherben: Angie Olbrich, Britta Neander, Dirk Schlömer, Elfie-Esther Steitz, Funky K. Götzner, Kai Sichtermann, Klaus Götzner, Marius Del Mestre, Martin Paul, Nickel Pallat, Ralph Möbius, Ralph Steitz, Werner Götz, Wolfgang Seidel
This performer (group) in the Internet: http://www.tonsteinescherben.de, http://www.scherbenfamily.de/, http://en.wikipedia.org/wiki/Ton_Steine_Scherben

Discography of Ton Steine Scherben:

# Release title Total tracks Type of release is Imprint date Label
1 Wenn Die Nacht Am Tiefsten 12 Audio
2 Warum Geht Es Mir So Dreckig ? 9 Audio 1991 David Volksmund Produktion
3 Rock In Deutschland Vol 3 10 Audio 1981
4 Macht Kaputt, Was Euch Kaputt Macht! 2 Audio 1970 Not On Label (Ton Steine Scherben Self-released)
5 Keine Macht Für Niemand 12 Audio 1992 David Volksmund Produktion
6 Ton Steine Scherben IV 22 Audio David Volksmund Produktion
7 Jenseits Von Eden 2 Audio 1981 Decca
8 Scherben 14 Audio 1983 David Volksmund Produktion
9 Mannstoll 13 Audio 1977-07-25 April
10 Entartet! 9 Audio 1979-09-03 Schneeball
11 Keine Macht Für Niemand 12 Audio 2006 David Volksmund Produktion
12 Lass Uns'N Wunder Sein / Hau Ab 2 Audio 1983 David Volksmund Produktion
13 Teufel Hast Du Wind 8 Audio 1976
14 Herr Fressack Und Die Bremer Stadtmusikanten 10 Audio 1973
15 Live II 9 Audio 1996 David Volksmund Produktion
16 Wenn Die Nacht Am Tiefsten... 12 Audio 1975
17 Warum Geht Es Mir So Dreckig 8 Audio David Volksmund Produktion
18 Gesamtwerk 153 Audio 2006 David Volksmund Produktion
19 Warum Geht Es Mir So Dreckig? 8 Audio
20 Keine Macht Für Niemand 12 Audio
21 Keine Macht Für Niemand 12 Audio 1976 April
22 Warum Geht Es Mir So Dreckig 8 Audio 1971 David Volksmund Produktion
23 Keine Macht Für Niemand 12 Audio
24 Wenn Die Nacht Am Tiefsten... 12 Audio
25 Mannstoll 13 Audio 1977-07-25 Schneeball
26 Allein Machen Sie Dich Ein 2 Audio 1971 Sigfried-Volkskrieg Produktion
27 Auswahl I - 1970-1981 13 Audio 2001 Eastwest
28 Das Is Unser Land 2 Audio 1980 David Volksmund Produktion
29 Scherben Live 1.5.83 2 Audio 1983 Not On Label
30 Warum Geht Es Mir So Dreckig? 8 Audio 1991 David Volksmund Produktion
31 Keine Macht Für Niemand 12 Audio
32 Keine Macht Für Niemand 12 Audio 1989 David Volksmund Produktion
33 Scherben In Berlin 10 Audio
34 IV 22 Audio David Volksmund Produktion
35 Live II 9 Audio 1996 David Volksmund Produktion
36 Keine Macht Für Niemand 12 Audio
37 Scherben 14 Audio 2006 David Volksmund Produktion
38 Liebe Tod Hysterie 24 Audio 2007 Not On Label
39 Auswahl I: Klassiker & Raritäten 14 Audio 2001
40 Warum Geht Es Mir So Dreckig? 8 Audio 1991 David Volksmund Produktion
41 Keine Macht Für Niemand 12 Audio
42 Wenn Die Nacht Am Tiefsten ... 12 Audio 1991 David Volksmund Produktion
43 Warum Geht Es Mir So Dreckig? 8 Audio 2006 David Volksmund Produktion
44 18 Songs Aus 15 Jahren 18 Audio 2004 David Volksmund Produktion
45 Live III 16 Audio 2006 David Volksmund Produktion
46 Keine Macht Für Niemand 12 Audio 1992
47 Keine Macht Für Niemand 12 Audio 1972 David Volksmund Produktion
48 Keine Macht Für Niemand 12 Audio 1989 David Volksmund Produktion
49 Mannstoll 13 Audio 1991 David Volksmund Produktion
50 Wenn Die Nacht Am Tiefsten... 12 Audio 1975


German mentors of the cliché "agit-rock", Ton Steine Scherben took their roots from American 1960's punk like the Velvet Underground and The Stooges, added a touch of heavy blues and a strong dose of German angst. Presenting their raw aggressive rock frequently at free festivals in the late-1960's.


Comments about Ton Steine Scherben: