Wolf Biermann

Wolf Biermann

Also known as Biermann, Вольф Бирманн, Βόλφ Μπίρμαν, Βολφ Μπίρμαν, W. Biermann, W.B., Wolf Bierman, Wolf Birdman, Wolf Blermann
This performer (group) in the Internet: http://www.wolf-biermann.de/

Discography of Wolf Biermann:

# Release title Total tracks Type of release is Imprint date Label
1 Eins In Die Fresse, Mein Herzblatt 36 Audio 1980 CBS
2 Es Gibt Ein Leben Vor Dem Tod 15 Audio 1976 CBS
3 Chausseestraße 131 9 Audio 1975 CBS
4 Das Geht Sein' Sozialistischen Gang 29 Audio 1977 CBS
5 Liebeslieder 10 Audio 1975 CBS
6 4 Neue Lieder 4 Audio 1968
7 Chile (Ballade Vom Kameramann) / Comandante Che Guevara 2 Audio 1973 CBS
8 VEBiermann (Uralte Lieder Vom Jungen Wolf) 24 Audio 1990 EMI Electrola
9 Wolf Biermann (Ost) Zu Gast Bei Wolfgang Neuss (West) 14 Audio 1965 Philips
10 Warte Nicht Auf Beßre Zeiten 8 Audio 1973 CBS
11 Die Welt Ist Schön 11 Audio 1985 Musikant
12 Liederbuch Wolf Biermann 19 Audio Polydor
13 Trotz Alledem! 15 Audio 1978 CBS
14 Nur Wer Sich Ändert - Alter Biermann - Neue Lieder 13 Audio 1991 Wolf Biermann Lieder Produktion Altona
15 Es Ist Schoen Finster Und Schoen Licht - Tournee 1984 Sonderausgabe 12 Audio 1984 Musikant
16 Aah-Ja! 11 Audio 1996 Wolf Biermann Lieder Produktion Altona
17 Der Friedensclown - Lieder Für Menschenkinder 16 Audio 1996 Wolf Biermann Lieder Produktion Altona
18 Warte Nicht Auf Beßre Zeiten 8 Audio 1973 CBS
19 Aah-ja! 11 Audio 1974 CBS
20 Liebeslieder 10 Audio 1975 CBS
21 Ach, Die Erste Liebe ... 21 Audio 2013 Wolf Biermann Lieder Produktion Altona
22 Das Geht Sein' Sozialistischen Gang 29 Audio 1999 Wolf Biermann Lieder Produktion Altona
23 Πολιτικά Τραγούδια 13 Audio 1975
24 Wolf Biermann (Ost) Zu Gast Bei Wolfgang Neuss (West) 14 Audio 1965 Philips
25 Der Biermann kommt (Unveröffentlichte Biermann-Songs) 19 Audio 1970 Not On Label
26 So soll es sein - so wird es sein 4 Audio 1969 Røde Muldhvarp
27 Wolf Biermann (Ost) Zu Gast Bei Wolfgang Neuss (West) 14 Audio Philips
28 Wolf Biermann (Ost) Zu Gast Bei Wolfgang Neuss (West) 14 Audio
29 Zwischen Ost und West. 14 Audio 1965
30 Lieder 11 Audio 1982 CBS
31 VEB (Volkseigener Biermann) 24 Audio 1988
32 Im Hamburger Federbett (Oder Der Schlaf Der Vernunft Bringt Ungeheuer Hervor) 12 Audio 1983 Musikant
33 Großer Gesang Des Jizchak Katzenelson Vom Ausgerotteten Jüdischen Volk 17 Audio 2004 Wolf Biermann Lieder Produktion Altona


Born in Hamburg 1936, his father was killed by the Nazis. He migrated to the DDR in 1953 and became an underground hero although his works were banned from radio and TV. Often cited as the natural successor to Bertolt Brecht's tradition of political ballads.


Comments about Wolf Biermann: